Skigebiete für Anfänger - Breite Pisten und wenig Gefälle!

Aller Anfang kann schwer sein – muss er aber nicht. Wer sich für die ersten Schwünge auf die Piste wagt, dem werden diese ungemein erleichtert, wenn er im Skigebiet die richtigen Voraussetzungen findet. Anfänger-Skigebiete zeichnen sich durch viele verschiedene Faktoren aus. Blaue Pisten sind flach und für gewöhnlich breit. Viel Platz also für die ersten Kurven im Skiurlaub. Ein großes Angebot an leichten, blauen Pisten in Talnähe ist für Einsteiger optimal. Spezielle abgetrennte Anfänger-Bereiche sorgen gerade bei Kindern für Sicherheit. Zauberteppiche und Seillifte bringen sie hier auf den Berg. Fernab vom Treiben auf der Piste können sie dann die erste Abfahrt im Schnee wagen – unter den wachsamen Augen von gut ausgebildeten Ski- und Snowboardlehrern.

Wir stellen Ihnen hier eine Auswahl an Skigebieten vor, die für Einsteiger mit einem hohen Anteil an blauen Pisten, einem speziellen Anfängergelände und guten Skischulen die richtigen Voraussetzungen bieten.